Zum Inhalt springen

Entwicklung/Engineering

Bauraumuntersuchung bei einem Formel 3 Rennwagen

Die ganzheitliche Entwicklung von Abgassystemen beginnt bei der 3-D-Bauraumuntersuchung bzw. -Geometrieauslegung. Anschließend werden Akustik-, CFD-, Thermo- und sogenannte FEM-Berechnungen erstellt, um die Lebensdauer des Abgassystems gemäß den Kundenanforderungen bzw. dem Lastenheft zu optimieren. Basis dafür ist unser breit gefächertes Expertenwissen im Bereich der Werkstofftechnik.

Unterstützt werden unsere Fachleute durch modernste Labortechnik – wie z. B. CT, Röntgen oder REM – und durch die direkte Anbindung an das Eberspächer-Werkstofflabor. Überdies sind wir mit verschiedenen Hochschulen der Region vernetzt. Die Zusammenarbeit erstreckt sich auf die Gebiete Werkstofftechnik, Entwicklung neuer Fertigungstechnologien und Prozessentwicklung. Als mittelständisches Unternehmen mit Manufakturbetrieb setzen wir auf kurze Wege zwischen den Entwicklungsabteilungen, der Fertigung und einer direkten Rückkopplung untereinander. So stellen wir sicher, dass wir auch in Zukunft immer vorne mitfahren.